Hochzeitsfotograf in Köln

Montag, 29. Oktober 2012 · Schreibe einen Kommentar 

Der Titel dieses Blogeintrags trifft es nicht ganz: Denn zu allererst war ich an diesem Tag zu Gast auf der wundervollen Hochzeit von Barbara und Boris. Und ich muss sagen, ich habe die Gästerolle durchaus genossen. Entspannt quatschen, lecker essen und die tolle Stimmung mit tollen Menschen auf einem rauschenden Fest genießen. Auch wenn die Musikauswahl recht – sagen wir mal sprunghaft war 😉 – meine ich zu erinnern, dass ich und meine aufblasbare Gitarre tapfer und und groovy eine ordentliche Figur auf dem Danceflor gemacht haben. Natürlich ließ ich meine Kamera an diesem Tag nicht ganz zu Hause, wie könnt ich bei einem so gut aussehenden Paar ;). Das Wetter war leider sehr bescheiden und hat eine sehr geile Idee unrealisierbar gemacht (Ich sage nur Kraftwerk). But I like it anyway und ich hoffe B&B mögen es auch.

P.S. Und erneut hat sich gezeigt, dass ich ich eine magische Anziehungskraft auf Tiere auszuüben scheine. Dieses Mal überraschte uns allerdings keine Einhufer sondern Federvieh.

Schreibe einen Kommentar