2013-05-12_0030Es soll schon Jahre gegeben haben, in denen durfte man im März mit Frühlingsgefühlen im Bauch und Flip Flops an den Füßen das erste Eis verdrücken. Das Jahr 2013 gehört in jedem Fall nicht dazu. Bei einer meiner ersten Hochzeiten des Jahres war es so eisekalt, dass ich froh war, nicht derjenige zu sein, der mit einem leichten Brautkleid am Körper bei minus drei Grad von A nach B hüpfen musste ;). Immerhin blieben wir von Schnee verschont. Respekt an dieser Stelle für all die tollen Bräute, die sich bei Wind und Wetter Germany-Next-Top-Model-like durch nix aus der Fassung bringen lassen. Glücklicherweise steht da auch immer noch immer ein Bräutigam an der Ecke zum Wärmen rum. Nur den Fototypen, den hält dann irgendwie niemand warm. Muss ich ändern und mir ne Assistentin anheuern 🙂 Aber genug der Worte, hier sind die Bilder von V & F. Let’s go!

2013-05-12_00012013-05-12_00022013-05-12_00032013-05-12_00042013-05-12_00052013-05-12_00062013-05-12_00072013-05-12_00082013-05-12_00092013-05-12_00102013-05-12_00112013-05-12_00122013-05-12_00132013-05-12_00142013-05-12_00152013-05-12_00162013-05-12_00172013-05-12_00182013-05-12_00192013-05-12_00202013-05-12_00212013-05-12_00222013-05-12_00232013-05-12_00242013-05-12_00252013-05-12_00262013-05-12_00272013-05-12_00282013-05-12_0029

Schreibe einen Kommentar